19.01.11

6. Konferenz Mobilität und mobile Informationssysteme (MMS 2011)

Kategorie: Allgemeines

 

Ziel der MMS-Konferenzreihe ist es, einen Brücke zwischen den technischen und den anwendungsorientierten Aspekten mobiler Informationssysteme zu schlagen. Der Fokus der MMS Konferenzreihe alterniert daher zwischen Themen der Wirtschaftsinformatik und Themen aus dem eher technischen Umfeld von Datenbanken.

Die sechste Konferenz der Fachgruppe "Mobilität und Mobile Informationssysteme" findet am 28.02.2011 in Kaiserslautern an der technischen Universität statt.

In diesem Zusammenhang hält Herr Dipl. Wi.-Ing. Michael Decker vom Institut für Angewandte Informatik und Formale Beschreibungsverfahren (AIFB) der Universität Karlsruhe einen Vortrag mit dem Titel "Modellierung von Ortseinschränkungen für mobile Geschäftsprozesse mit höheren Petri-Netzen".

Zur Konferenz-Webseite